Allgemein

Ich bin der Neue…

In diesem Jahr sind wir früh dran mit einem Autorenkalender. Vielleicht habt ihr ja Lust, wieder mitzumachen und ihn auch an Kolleg:innen zu verschenken.

Kleine Einführung, was Euch in diesem Kalender erwartet…

Im Kalendarium sind jeweils die Termine eingetragen, an denen die einzelnen Wettbewerbe enden. Im kommenden Jahr sind es zwei. Außerdem habe ich mir verschiedene Aktionen überlegt, die das Schreiben am Laufen halten und Inspirationen und Spaß geben…

Diese Webseite bleibt natürlich bestehen und darf weiter genutzt werden.

Die neuen Themen:

1. Die Sonntage stehen wie im letzten Jahr im Zeichen der Lyrik, Gedichte und Songtexte. Im ersten Halbjahr wechseln sich der Lyriksonntag und der Songtextsonntag ab. Themen sind vorgegeben. Im zweiten Halbjahr sind keine Themen vorgegeben, aber Gedichtformen von Haiku bis Sonett.

2. Jeden zweiten Dienstag im Monat gibt es die Textexperimente. Hier wird geübt, sich in möglichst vielen Textformen auszudrücken. Mit dabei sind: Glossen, Blogtexte, Büttenrede und vieles mehr.

3. Jeden dritten Mittwoch im Monat ist der Mittwochskrimi dran. Themen sind vorgegeben.  Ich muss zugeben, mir selbst machen die Crimetimeaktionen auch in dem Kalender 2021 am meisten Spaß, daher musste Krimi bleiben.

4. Jeden vierten. Donnerstag heißt es Wochenendromanze. Romantische Kurzgeschichten oder auch Romane, ganz wie ihr mögt. Themen sind vorgegeben, aber sie müssen nicht auch Titel für die Texte sein. Romance ist ein Genre in dem ich selbst auch gerne schreibe. Und da die Plotmaschine sich doch als sehr aufwendig erwiesen hat, dachte ich, ist dieses Inspirationsangebot ein toller Ersatz.

Bei Epubli und bei Amazon

Im stationären Buchhandel kann er unter der ISBN 9783753160702 bestellt werden.

 

error: Content is protected !!